Als Neukunde ist Ihr erster Termin bei dogtask - Sarah Neu ein Beratungsgespräch (einmalig).

Hier lernen wir uns kennen, ich führe eine Charakteranalyse Ihres Hundes durch und nehme Ihre Mensch-Hund-Beziehung unter die Lupe. Wir besprechen Ihre Ausgangslage und Ihre Wünsche. Dies alles dient dem weiterführenden Training.

Das Beratungsgespräch ist Voraussetzung für die Teilnahme an Einzeltraining und Gruppenkursen.

 

Während des Gesprächs entscheiden wir auch welches Training (Kurs) für Sie am sinnvollsten ist:

 

Später erscheinen Sie dann zum Einzeltraining oder zu dem für Sie und Ihren Hund passenden Gruppenkurs. Oder beides. 

 

Einzeltraining:

Das Einzeltraining besteht aus Theorie und einem praktischen Teil, in dem das zuvor Erklärte gleich mit dem Hund geübt wird. Die Termine werden individuell mit Ihnen festgelegt.

 

Gruppenkurse:

In den Gruppenkursen werden dann Koordinations- und Konzentrationsübungen in Anwesenheit anderer Hunde und Menschen (sprich Ablenkung), Leinenführigkeit (Begegnungssituationen) und Signale, wie Hier, Sitz, Aus, Stop, etc. geübt. Gruppenkurse finden zu festen Zeiten statt.

 

Für weitere Informationen schauen Sie unter den jeweiligen Punkten oben oder nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.