Gruppenkurse werden seit Juni 2018 durch Social Walks ersetzt.

Weitere Infos hierzu finden Sie hier.

Bezahlt wird pro Termin: entweder in bar (20 €/Termin) oder per AboKarte (180 €/10 Termine)

 

In einer Gruppe sind höchstens 6 Hunde, so dass ich jedes Team adäquat betreuen kann.

Voraussetzung, um an den Gruppenkursen teilnehmen zu können, ist ein Beratungsgespräch. Dieses dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Möglichkeit einer Einschätzung der Mensch-Hund-Beziehung und des Trainingstandes des Hundes.

Die Teilnahme an den Gruppenkursen geschieht auf eigene Gefahr.

 

Buchung der Gruppenkurse nur über das Formular auf den jeweiligen Seiten:

Gruppenkurse samstags

Einzeltraining vorab ist kein Muss, jedoch oft von Vorteil.