WORKSHOP "MEDICAL TRAINING"

In diesem Workshop widmen wir uns den Berührungen und Manipulationen am Hund, die der Tierarzt bei einer Routineuntersuchung durchführt. Wir geben dem Hund die nötige Zeit, diese Untersuchung als etwas Angenehmes kennenzulernen - ohne Druck und ohne Stress. So wird Ihr nächster Tierarztbesuch auch für Sie weniger stressig.

 

Inhalte des Workshops:
- Stimmungsübertragung

- Anfassen aber wie?

- Unsicherheiten/Angst?

- Gegenkonditionierung/Desensibilisierung?
- Frage-/Antwortrunde

 

Termin: auf Anfrage
Dauer: 15:00 bis 17:00 Uhr bei 6 Anmeldungen
Einzelpreis: 36 €
Ort: wird nach Anmeldung bekanntgegeben

Material: Campingmatte o.ä., Campingstuhl, gute Leckerlis, Clicker wenn bekannt


Teilnehmerzahl ist auf mind. 2 bis max. 6 Mensch-Hund-Teams begrenzt.